Schlagwort-Archiv: Tag der Erde

Tag der Erde in Kassel. Wir sind dabei!

In 175 Ländern auf der ganzen Welt wird der Earth Day veranstaltet. Der Tag der Erde in Kassel ist die bundesweit größte und bunteste Veranstaltung zu diesem Tag. Er soll mahnen, dass unser blauer Planet viel besser geschützt werden muss. Und er soll daran erinnern, dass auch Verbraucher eine große Verantwortung haben.

tde2016kla

Beides ist unser Dauerthema: Die Massentierhaltung zählt heute mit ihrer Infrastruktur (Futtermittelproduktion, Gentechnik, Gülle) zu den bedeutenden Verursachern des Klimawandels, man könnte auch direkt sagen: Industrieartige Mastställe sind Klimakiller. Nordhessen mit seinem riesigen Geflügelschlachthof in Gudensberg (37,5 Mio. Tiere pro Jahr!!) verändert sich leider mehr und mehr zu einem Zentrum dieser fatalen Entwicklung.

Das mag für informierte Menschen nichts Neues sein – und muss dennoch immer wieder ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gebracht werden. Darum sind wir auch wieder beim Tag der Erde in Kassel vertreten, der diesmal in der neu gestalteten Friedrich-Ebert-Straße vom Ständeplatz bis zur Querallee stattfindet.

Sonntag, 24. April 2016 von 11 bis 18 Uhr

Wir befinden uns in guter Gesellschaft. Unser Stand an der Ecke Friedrich-Ebert-/Weißenburgstraße (Stand Nr. 45) hat mit ProVieh, der Albert-Schweizer-Stiftung, Ärzte gegen Tierversuche und vielen anderen Projekten Nachbarn, die wie wir für Tierschutz, eine verantwortungsvolle Landwirtschaft und eine lebenswerte Zukunft auf unserem Planeten kämpfen.

Wir freuen uns auf interessante und gute Gespräche mit Ihnen.

Lageplan-Tag-der-Erde-2016-bearb

Besuchen Sie uns am Stand!