Mahnwache in Gudensberg-Dorla gegen neue Mastanlage

Am Samstag, dem 20. Mai protestierten 50 Tier- und UmweltschützerInnen vor einem Massentierstall in Gudensberg-Dorla. Hier soll eine zweite Mastanlage entstehen: 37.000 Hähnchen auf nur 1.900 m² Grundfläche. Damit dies nicht alles still und leise über die Bühne geht, sind wir mit BürgerInnen und Vertretern anderer BIs und Organisatoren aufmarschiert. Die Presse berichtet – u.a. die HNA online.

Weitere Fotos in unserer Galerie.