Interessante Links

„Naturland fördert den Ökologischen Landbau weltweit und ist mit über 53.000 Bauern einer der größten ökologischen Anbauverbände. Als zukunftsorientierter Verband gehören für Naturland Öko-Kompetenz und soziale Verantwortung zusammen.“ Diese Info steht auf der Startseite des Verbandes. Mit der praktischen Suchfunktion lässt sich ein Hof in der Nähe finden. Einfach mal ausprobieren: Einkaufen auf dem Naturland Hof

Naturland

———–

„Bioland ist der bedeutendste Verband für ökologischen Landbau in Deutschland. 5800 Landwirte, Gärtner, Imker und Winzer wirtschaften nach den Bioland-Richtlinien.“ So steht es auf der umfangreichen Homepage des Verbandes. Und wer als Verbraucher handeln will, kann sich hier informieren, wo es gute Produkte zu kaufen gibt:  Bioland e. V.

———————

Demeter Hessen e.V. ist die Vereinigung von Landwirten, Gärtnern, Imkern, Obstbauern und Winzern, die biologisch-dynamisch arbeiten. Leider gibt es nur recht wenig Möglichkeiten in unserer Nähe, direkt in einem Hofladen einzukaufen. Hier der Link zu einem PDF mit allen Adressen. 

————————

Eine interessante Möglichkeit, Bioprodukte von regionalen Höfen direkt ins Haus zu bekommen, ist der „Grüne Bote“. Die eigene Bioland-Gärtnerei feiert dieses Jahr 30jähriges Jubiläum. http://www.gruener-bote.de

————————

„Für Mensch und Tier – kämpfen wir“ ist eines unserer BI-Mottos. Wir können nicht alles veröffentlichen bzw. verlinken, was zur Qual der Tiere berichtet wird. Der nachfolgende Artikel stammt schon von 2012, ist aber leider immer noch sehr aktuell.

„Tierrechte nur auf dem Papier: Wenn Haltung zur Qual wird.“
Ein Artikel von Foodwatch.